Medientraining

Datum: 17.03.2021




  • Produkt weiterempfehlen:


Medienvertreter machen auch nur ihren Job. Und ihr Job ist es, möglichst schnell darüber zu berichten, was passiert ist. Vielerorts übernimmt die Polizei die Medienarbeit. Journalistinnen und Journalisten schätzen es, wenn ein Einsatzleiter Auskunft geben kann. Wenn man sich an ein paar Grundsätze hält, ist das auch nicht schwierig. Medien-Menschen sind nicht grundsätzlich bösartig, jedoch haben viele keine Ahnung von unserem Handwerk. Im Kurs informieren wir über die Aufgaben und die Rolle von Journalisten und trainieren 1:1, wie wir partnerschaftlich mit ihnen zusammenarbeiten können. So, dass du vielleicht auch irgendwann einmal nicht nur über Brände und Unfälle berichtest, sondern auch darüber, was es braucht, damit die Feuerwehr dann funktioniert, wenn sie alarmiert wird.


Um Kurse zu buchen melden Sie sich bitte mit Ihren Logindaten an.
Datum: 17.03.2021
Kurssprache
Kurssprache
Deutsch
Kursstatus
Freie Plätze verfügbar (2) Stand per 08.03.2021 15:00
Kurskosten
190.00 CHF
Kursort
Feuerwehrmagazin, 4800 Zofingen (AG)

Um Kurse zu buchen melden Sie sich bitte mit Ihren Logindaten an.
Datum: 25.03.2021
Kurssprache
Kurssprache
Deutsch
Kursstatus
Freie Plätze verfügbar (2) Stand per 08.03.2021 15:00
Kurskosten
190.00 CHF
Kursort
Feuerwehrmagazin, 9463 Oberriet (SG)

Um Kurse zu buchen melden Sie sich bitte mit Ihren Logindaten an.
Datum: 06.04.2021
Kurssprache
Kurssprache
Französisch
Kursstatus
Freie Plätze verfügbar (3) Stand per 08.03.2021 15:00
Kurskosten
190.00 CHF
Kursort
Local du feu, 1752 Villars-sur-Glâne (FR)

Um Kurse zu buchen melden Sie sich bitte mit Ihren Logindaten an.
Datum: 26.05.2021
Kurssprache
Kurssprache
Deutsch
Kursstatus
Freie Plätze verfügbar (9) Stand per 08.03.2021 15:00
Kurskosten
190.00 CHF
Kursort
Feuerwehrmagazin, 6423 Schwyz (SZ)

Um Kurse zu buchen melden Sie sich bitte mit Ihren Logindaten an.
© Schweizerischer Feuerwehrverband